Inselhüpfen mit Velo und Schiff in Kroatien

Fahrrad- und Schiffstouren durch Kroatien führen Sie an einzigartigen kleinen Städten vorbei und durch die wunderschöne Inselwelt.

Inselhüpfen mit Velo und Schiff in Kroatien

Kommen Sie mit uns auf eine faszinierende Kreuzfahrt in Kroatien! Aktivferien und Kreuzfahrt in einem: Inselhüpfen mit Velo und Schiff. Eine Woche lang erleben Sie die landschaftliche und kulturelle Vielfalt Kroatiens per Schiff und Fahrrad. Die Tagesetappen von 20-50 km führen durch hügeliges und bergiges Gelände und werden ohne Zeitnot geradelt. Statt einer Velotour kann auch ein halb- oder ganztägiger Badetag auf dem Schiff eingelegt werden. Aktivferien und Kreuzfahrt in einem. Mit dem Schiff von Insel zu Insel und dann alles mit dem Fahrrad erkunden. Egal, ob Sie sich entspannen oder abwechslungsreiche Fahrten unternehmen möchten, eine Fahrrad-Kreuzfahrt ist für jeden Radfahrertyp geeignet! Diese Kreuzfahrten werden von einem professionellen Radführer geleitet und bieten täglich ein herzhaftes Frühstück und Mittag- (oder Abendessen), grosse Sonnendecks zum Entspannen und Erholen sowie eine herausfordernde und dennoch lohnende Fahrradroute.

Inselhüpfen mit Velo und Schiff in Kroatien

Fahrradroute TV Inselhüpfen Kreuzfahrt mit MY Mystic****

Dauer: 7 Tage
Von Trogir
Nach Trogir
Sprachen: Deutsch
Teilnehmerzahl 2 - 3 Personen
Tourengröße: 28
Kategorien: Velokreuzfahrten
Transportmittel: eigene Anreise
1 Woche ab Trogir mit Velo und Schiff * inklusive Halbpension und Mietvelo * Solta, Brac, Hvar, Vis, Korcula

Inselhüpfen Fahrradroute TV ab Trogir

Trogir – Insel Šolta – Insel Brač – Insel Vis – Insel Korčula – Insel Hvar – Insel Brač – Krilo Jesenice (Omiš) – Cetina Canyon (Rafting) – Split – Trogir

TV

Samstag: Trogir–Insel Šolta
Zwischen 13:00 und 14:00 Uhr Einschiffung im Hafen von Trogir. Wenn Sie mit dem eigenen Auto nach Trogir anreisen, können Sie ab 10:00 Uhr bis spätestens 13:00 Uhr zu unserer Parkplatz-Rezeption fahren. Hier parken Sie Ihr Fahrzeug, und unser Service- Team bringt Ihr Gepäck in den Hafen bzw. rechtzeitig aufs Schiff. Sie gelangen in rund zehn Gehminuten (ca. 1.100 m) über die Fußgängerbrücke in den Hafen. Unsere Fahrräder warten bereits vor dem Schiff darauf, von Ihnen übernommen zu werden. Nachdem Sie ein Fahrrad ausgewählt und eventuell eine Proberunde gedreht haben, kümmert sich unser Team um die Verladung aufs Schiff. Anschließend erfolgt die Begrüßung durch unsere Reiseleitung mit einem Welcome-Drink und das Kennenlernen von Besatzung und Mitreisenden. Während eines Snacks an Bord lichten wir nach der Einschiffung den Anker und fahren in Richtung Maslinica auf der Insel Šolta. Šolta zählt zu den kleineren dalmatinischen Inseln und ist unter Kennern bekannt für ihr erstklassiges, dunkles Olivenöl. Wir radeln durch ursprüngliche alte Dörfer. In Gornje Selo besuchen wir eine Ölmühle, in der wir das Olivenöl auch probieren. Über Grohote kommen wir nach Stomorska, wo wir das Abendessen an Bord einnehmen und auch übernachten. 18,6 Fahrrad-Kilometer, Auf- und Abstiege jeweils 210 m.
Der Einschiffungshafen für Fluggäste ist abhängig von den Flugzeiten. Bei Buchung von Flug und Transfer über I.D. Riva Tours und Ankunft am Flughafen Split bis 13:00 Uhr ist die Einschiffung in Trogir garantiert; bei späterer Ankunft erfolgt die Einschiffung im ersten Übernachtungshafen.

Sonntag: Insel Šolta – Insel Bra?
Nach einer knappen Stunde Fahrt erreichen wir Milna auf der Insel Bra?. Heute überqueren wir die Insel von West nach Süd – unser Ziel ist der Badeort Bol mit einem der schönsten Strände des Mittelmeeres, dem Zlatni Rat (Goldenes Horn). Die Route führt uns von Milna nach Bol – unterwegs haben wir Gelegenheit, in einer typisch dalmatinischen Konoba zum Mittagessen und einem Glas Wein einzukehren. Wer auch nach dem Aufstieg zur Höhe von rund 500 m über dem Meer noch nach Höherem strebt, kann mit uns als „Gipfelstürmer“ einen Abstecher auf die Vidova Gora machen – mit 778 m der höchste Berg der Adria-Inseln. Belohnt werden Sie mit einer traumhaften Aussicht über die Inseln Šolta, Hvar und Kor?ula, auf die Halbinsel Pelješac und den Ihnen zu Füßen liegenden Strand „Goldenes Horn“. Abendessen an Bord und Übernachtung in Bol. 55,5 Fahrrad-Kilometer, Auf- und Abstiege jeweils 1.030 m.

Montag: Insel Bra?–Insel Vis
Nach dem Frühstück stechen wir wieder in See und nehmen Kurs auf die „verbotene“ Insel Vis. Die Insel war bis Ende der 1980er Jahre ausländischen Besuchern versperrt. Wo sich einst die Start- und Landebahn eines Luftwaffen-Stützpunktes befand, wird inzwischen Wein angebaut. Vis präsentiert sich dem Besucher als ein subtropisches Paradies mit vielfach unberührter Natur. Nach Ankunft im Hafen von Vis geht es per Fahrrad über Dra?evo Polje zum zweiten größeren Ort der Insel – Komiža. Gelegenheit zum Mittagessen in Komiža, anschließend fahren wir wieder zurück nach Vis. Abendessen an Bord und Übernachtung im Hafen von Vis. 31,7 Fahrrad-Kilometer, Auf- und Abstiege jeweils 670 m.

Dienstag: Insel Vis–Insel Kor?ula
Schon am frühen Morgen heißt es „Leinen los“ und nach rund drei Stunden Fahrt laufen wir in die Bucht von Vela Luka auf der Insel Kor?ula ein. Unsere Route führt uns zur Stadt Kor?ula im Südosten der Insel. Die stärksten Steigungen der Inselmagistrale umfahren wir dabei auf kleinen lokalen Straßen. Unterwegs Gelegenheit zur Einkehr in eine Konoba oder Taverne. Das Abendessen wird an Bord serviert. Übernachtung in Kor?ula. 48,3 Fahrrad-Kilometer, Auf- und Abstiege jeweils 890 m.

Mittwoch: Insel Kor?ula–Insel Hvar–Insel Bra?
Wir verlassen Kor?ula und fahren an der Halbinsel Pelješac mit ihrem eindrucksvollen Gebirgszug – dessen höchster Gipfel Sveti Ilija 961 m misst – vorbei zur Insel Hvar. Hvar ist übrigens die Adria-Insel mit den meisten Sonnenscheinstunden und dem mildesten Klima. Unsere Fahrradtour führt uns von Su?uraj durch unendliche Weinberge und Olivenhaine nach Jelsa, einem gemütlichen Städtchen an der Nordküste der Insel Hvar. Mittagessen an Bord, anschließend nehmen wir Kurs auf die Insel Bra?. Nach einer Badepause treffen wir in Postira oder Pu?iš?a ein, wo heute das Captain’s Dinner serviert wird. 51,1 Fahrrad-Kilometer, Auf- und Abstiege jeweils 700 m.

Donnerstag: Insel Bra?–Krilo Jesenice (Omiš) & Cetina Canyon–Split
Das erste Ziel des heutigen Tages ist Krilo Jesenice, etwa neun Kilometer von dem Städtchen Omiš an der Mündung des Flusses Cetina entfernt. In Omiš wird ein neuer Hafen gebaut, sodass ein Anlegen dort erst 2025 wieder möglich ist. Deshalb organisieren wir einen Transfer von Krilo Jesenice nach Omiš und wieder zurück zum Schiff. Mit den Fahrrädern geht es von Omiš an der Cetina entlang zum Startpunkt unserer Rafting-Tour in Pavi?a Most. Während die Fahrräder mit dem Minibus zum Zielpunkt des Raftings gebracht werden, erhalten wir nicht nur unsere Ausrüstung (Helm und Schwimmweste), sondern auch eine gründliche Einweisung. Die Schlauchboote für sechs bis acht Personen werden selbstverständlich von erfahrenen Skippern gesteuert. Etwa zweieinhalb Stunden dauert die Rafting-Tour flussabwärts, über leichte Stromschnellen, an Wasserfällen vorbei und durch die einmalige Natur mit bis zu 180 m hohen Felsen. Unterwegs werden zwei Pausen gemacht, um einen Energie-Snack zu uns zu nehmen, uns im Wasser des Flusses zu erfrischen oder eventuell einen Sprung von einem 5 m hohen Felsen zu wagen. Unser Ziel sind die alten Wassermühlen „Radmanove Mlinice“. Hier übernehmen wir wieder die Fahrräder und fahren zurück nach Omiš, von wo uns Kleinbusse zum Schiff zurückbringen. Nach dem Mittagessen an Bord Weiterfahrt mit dem Schiff nach Split, der lebendigen Hauptstadt Dalmatiens. Stadtführung durch die unter UNESCO-Schutz stehende Altstadt, anschließend Gelegenheit zum Abendessen in einem der unzähligen Restaurants und Konobas. Übernachtung im Hafen von Split. Wer nicht am Rafting teilnehmen möchte, kann mit dem Fahrrad von Pavi?a Most nach Omiš zurückfahren. 18,8 und 6,7 Fahrrad-Kilometer, Aufstiege 390 m, Abstiege 330 m.

Freitag: Split–Trogir
Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Fahrradtour auf den Berg Marjan. Nach Rückkehr im Hafen verladen wir zum letzten Mal unsere Fahrräder an Deck, um nach dem Mittagessen an Bord und einer Badepause in einer der Buchten der Insel ?iovo nach Trogir zurückzukehren. Es ist einfach ein Erlebnis, nachmittags oder abends durch die verwinkelten, gepflasterten Gassen zu bummeln und die mittelalterlichen Gewölbe und wunderschönen Innenhöfe zu bestaunen. Führung durch die Altstadt, anschließend Gelegenheit zum Abendessen in einem der unzähligen Restaurants. 18,7 Fahrrad-Kilometer, Auf- und Abstiege jeweils 250 m.

Samstag: Ausschiffung
Nach dem Frühstück Ausschiffung bis 9:00 Uhr.

Ihr Schiff MY Mystic

Die Geschichte der Brüder Arsen und Ante Ercegović ist eine Erfolgsgeschichte. Während Vater Tomislav schon früh zusammen mit seinem älteren Sohn Arsen Urlaubern auf der MS Orkan die Schönheiten der dalmatinischen Inselwelt zeigte, transportierte sein jüngerer Sohn Ante mit einem kleinen Frachtschiff Baumaterial vom Festland zu den Inseln. Erst 2003 wendete sich auch Ante dem Tourismus zu, und heute blickt er stolz auf sein komfortables Schiff, die MS Amore. Im Jahre 2009 lief auch Arsens neues Schiff, die MS Columbo, vom Stapel. Nach nur fünf Jahren entschied sich Arsen, ein zweites Schiff zu bauen – die MY Mystic. 19 komfortable Kabinen, ein großzügiger Salon mit Bar und Sitzecke auf dem Oberdeck, gemütliche, überdachte Sitzgruppen hinter dem Salon und ganz oben ein riesiges Sonnendeck. Zur Saison 2018 bekam die Mystic ein neues Schwesterschiff – die „MY Relax“ – und die Columbo wurde zum Herbst 2017 verkauft. Die Relax sollte jedoch nicht der letzte Neubau der Familie Ercegović sein, denn schon im Juni 2019 erhielt sie ein baugleiches Schwesterschiff – die „MY Azzurro“. Arsen und sein jüngster Sohn Roko sind der Mystic treu geblieben, während seine beiden älteren Söhne Karlo und Paško am Ruder der beiden neuen Schiffe stehen.

Allgemeine Daten: Länge 42 m, Baujahr 2015. 40 Betten in 19 Kabinen mit individuell regulierbarer Klimaanlage und Dusche/WC.

Unterdeck: 4 Doppelkabinen mit Einzelbetten, 2 Doppelkabinen mit französischem Bett, 2 Dreibettkabinen mit französischem Bett und Einzelbett daneben.
Hauptdeck: 9 Doppelkabinen mit Einzelbetten, 2 Doppelkabinen mit französischem Bett.


Sonstiges: Sonnendeck (220 m²) mit 40 Sonnenliegen, Badeplattform mit Duschen am Heck. Salon mit Klimaanlage für 40 Personen auf dem Oberdeck, gemütliche Sitzgruppen für etwa 20 Personen im Loungebereich auf dem überdachten Oberdeck hinter dem Salon, das witterungsabhängig mit Planen verschlossen werden kann. Tägliche Kabinenreinigung und Handtuchwechsel.

Unsere Kreuzfahrten sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Alle Kabinen sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage und Dusche/WC ausgestattet.

Unterdeck: 4 Doppelkabinen mit Einzelbetten, 2 Doppelkabinen mit französischem Bett, 2 Dreibettkabinen mit französischem Bett und Einzelbett daneben.

mystic 011

Hauptdeck: 9 Doppelkabinen mit Einzelbetten, 2 Doppelkabinen mit französischem Bett.

Inklusive Leistungen

  • 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm in einer Doppelkabine Unterdeck /  eine Kabine auf Hauptdeck ist gegen Zuschlag von 480.00 CHF pro Kabine buchbar.
  • Halbpension laut Routenbeschreibung
  • Willkommens-Snack
  • Captain's Dinner
  • deutschsprachige Reiseleitung im Hafen während der Ein- und Ausschiffun
  • deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Kreuzfahrt (ein Reiseleiter bis 22 Per­sonen, zwei Reiseleiter bei mehr als 22 Personen)
  • Fahrradmiete (Helm auf Wunsch, bitte bei Buchung angeben)
  • E-Bike-Miete gegen Aufpreis (149 € pro E-Bike)
  • von erfahrenen Rad-Reiseleitern geführte Radtouren laut Programm
  • Olivenölprobe auf Šolta
  • geführte Rafting-Tour auf der Cetina
  • Stadtführung in Split
  • Stadtführung in Trogir

Hinweise:
Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe sowie Hafengebühren. Der Gesamtbetrag in Höhe von 35,– € pro Person (Kinder bis 11,99 Jahre 17,– €) ist bei Einschiffung an Bord zu zahlen.

Die Preise basieren auf einer Belegung mit zwei Personen in einer Doppelkabine Unterdeck.

Eine Doppelkabine an Deck ist gegen Aufpreis buchbar

Doppelkabinen zur Alleinbenutzung sind auf Anfrage buchbar. Der Zuschlag für eine Doppelkabine zur Alleinbenutzung beträgt 50%.

Parken:
Wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen, reservieren wir Ihnen gern einen bewachten Parkplatz. Falls gewünscht, bitte bei Buchung angeben. Kosten: ca. € 70,00 je Woche/Pkw.

WiFi Internet: Kostenlos

Hunde und andere Haustiere sind nicht erlaubt

Zahlungsbedingungen:

Bei definitiver Buchung ist gleichzeitig eine Anzahlung von 30% des vereinbarten Arrangementpreises zu leisten. Bei Buchungen weniger als 30 Tage vor Abreise ist der gesamte Rechnungsbetrag anlässlich der definitiven Auftragserteilung zu bezahlen. Weiter kann die Buchungsstelle verlangen, dass Sie ein Buchungsformular unterschreiben. Restzahlung Die Restzahlung ist 30 Tage vor Abreise fällig. Sofern nichts anderes vereinbart wurde, werden Ihnen die Reisedokumente nach Eingang Ihrer Zahlung über den ganzen Rechnungsbetrag ausgehändigt oder zugestellt. Nicht rechtzeitige Zahlung berechtigt uns, die Reiseleistungen zu verweigern.

Rücktrittsbedingungen:

Treten Sie nach Buchung von der Reise zurück, und zwar aus einem Grund, der nicht durch die Annullierungskosten-Versicherung gedeckt ist, so müssen wir zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr noch die folgenden Kosten in Prozenten des Arrangementpreises erheben:

bis 30. Tag vor Reiseantritt: 20%
ab 29. bis 22. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt: 35%
ab 14. bis 8. Tag vor Reiseantritt: 50%
ab 7. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 60%
ab 3. bis 1. Tag vor Reiseantritt: 70%
bei Rücktritt am Reisetag 80%

Wir empfiehlen unseren Kunden den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung und einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit und vermitteln Ihnen gerne entsprechende Angebote.

Von / pro Person

Buchung
Gesamtsumme:
930.00 CHF
Kabine Hauptdeck MYSTV
Details
Beginnt um
12:00

Du brauchst Hilfe beim buchen? Sprich mit uns!

+41412610380 info@epicro.ch
Wichtige Information
  • 8-tägige Kreuzfahrt laut Programm in einer Doppelkabine Unterdeck /  eine Kabine auf Hauptdeck ist gegen Zuschlag von 480.00 CHF pro Kabine buchbar.
  • Halbpension laut Routenbeschreibung
  • Willkommens-Snack
  • Captain´s Dinner
  • deutschsprachige Reiseleitung im Hafen während der Ein- und Ausschiffung
  • deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Kreuzfahrt (ein Reiseleiter bis 20 Per­sonen, zwei Reiseleiter bei mehr als 20 Personen)
  • Fahrradmiete (Helm auf Wunsch, bitte bei Buchung angeben)
  • E-Bike-Miete gegen Aufpreis (150.00 CHF)
  • von erfahrenen Rad-Reiseleitern geführte Radtouren laut Programm
  • Stadtführung in Dubrovnik
  • Stadtführung in Trogir

Nicht eingeschlossen in den Preisen sind Kurtaxe sowie Hafengebühren. Der Gesamtbetrag in Höhe von 35,– € pro Person (Kinder bis 11,99 Jahre 17,– €) ist bei Einschiffung an Bord zu zahlen.

Die Preise basieren auf einer Belegung mit zwei Personen in einer Doppelkabine Unterdeck.

Eine Doppelkabine an Deck ist gegen Aufpreis buchbar

Doppelkabinen zur Alleinbenutzung sind auf Anfrage buchbar. Der Zuschlag für eine Doppelkabine zur Alleinbenutzung beträgt 50%.

COVID-19 STORNIERUNGSBEDINGUNGEN
Falls Ihre Reise aufgrund von Covid-19 gestrichen wird oder falls es zu Covid-19-bedingten Grenzschliessungen oder Reiseverbote innerhalb 14 Tage vor Abreise kommt, die Rückerstattung ist 100%.

  • safestayincroatia„Safe Stay in Croatia“ (Sicherer Aufenthalt in Kroatien) ist das nationale Zeichen im Tourismus und in der Gastronomie, dass das Tourismus-Ministerium seit 2021 verleiht. Dies bestätigt, dass in dem betreffenden Objekt die Hygieneregeln und Sicherheitsmaßnahmen während der Covid-19-Pandemie eingehalten werden.
  • Das gut sichtbar angebrachte Label „Safe Stay in Croatia“ ermöglicht es Urlaubern auf den ersten Blick zu erkennen, welche Hotels, Ferienanlagen, Campingplätze, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Kreuzfahrtschiffe, Gastronomiebetriebe und andere touristischen Einrichtungen zertifiziert wurden, dass sie die globalen Standards für Gesundheit und Hygiene umgesetzt haben. Mit der Einführung dieses Zeichens stellt Kroatien die Sicherheit der Reisenden an erste Stelle.
    Weiterführende Informationen und ein Verzeichnis aller zertifizierten Einrichtungen finden Sie auf dieser offiziellen Website: https://www.safestayincroatia.hr/de
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.