Unzählige Kieselstrände und Felsbuchten, sogar Sandstrände sind gar nicht so selten.

Die Küste Kroatiens ist stark gegliedert und bietet eine extrem reizvolle und vielfältige Strand-Landschaft. Tief eingeschnittene Buchten, Halbinseln, Landzungen und Lagunen prägen die Küste, vor allem in Istrien und Nord-Kvarner. Weissschimmernde Fels- und Kiesstrände, gesäumt von schattigen Pinienwäldern bestimmen hier das Bild. Die vom Wind und Wasser glattpolierten Felsen laden zum Sonnenbaden ein und das glasklare, türkisblaue Meer verführt zum Sprung ins kühlende Nass.

Sehr schöne Sandstrände finden Sie zum Beispiel auf den Inseln Pag und Rab oder in Crikvenica an der Kvarner Küste. Wesentlich mehr Auswahl in Punkto Sandstrand bietet jedoch Dalmatien und die Vielzahl der vorgelagerten Inseln. Landschaftlich besonders reizvoll sind die Strände an der Makarska-Riviera mit dem abrupt hinter der Küste aufragenden Biokovo-Gebirge. Der Strand von Brela gehört wohl zu den bekanntesten Stränden Kroatiens, ebenso das berühmte 'Goldene Horn' bei Bol, auf der Insel Brac. Diese weit ins Meer hinausragende Landzunge mit wundervollen Sand-/Feinkies- Stränden ist auch ein hervorragendes Surf-Revier.

Blaue Flagge

Viele Strände in Kroatien werden seit Jahren regelmäßig mit dem internationalen Umweltsymbol 'Blaue Flagge' ausgezeichnet. Die 'Blaue Flagge' steht für hervorragende Wasser- und Strandqualität, ökologisch verträgliches Management sowie hohe Sicherheits- und Service-Standards. Badesaison

Die Badesaison dauert von ca. Ende Mai bis Ende September. Im Sommer liegt die durchschnittliche Wassertemperatur bei 24° C. Während der Hochsaison im Juli und August sind die beliebtesten Strände häufig überfüllt, vor allem an den Wochenenden. Kroatien bietet jedoch eine solche Vielzahl an Stränden und Badebuchten, dass Sie selbst im Hochsommer immer noch genügend weniger besuchte Strände finden werden.

FKK-Strände

Kroatien bietet eine ausgezeichnete Infrastruktur für FKK-Freunde und gehört auch zu den beliebtesten FKK-Zielen in Europa. Auf der ganzen Küste, sowie auf den Inseln finden Sie eine Vielzahl an offiziellen FKK-Stränden. Allein in Istrien gibt es drei FKK-Zentren, die zu den grössten Europas gehören.

Die schönsten Sandstrände in Kroatien:

Von Familienstränden mit flachen Buchten über Kieselstrände oder mild angenehme Felsen, die Sie in fast jedem Ort an der Adriaküste finden können, über hergerichtete Stadtbadeorte und mondäne Strände für die Promenade und Unterhaltung, wie beispielsweise der laute Strand Zrce auf der Insel Pag, bis hin zu FKK-Stränden wie Koversada und Valata in Istrien, Punat, Baska und auf Krk, oder dem Lokrum Strand bei Dubrovnik, genau so wie die verlassenen und schwer zugänglichen Inselchen und die Sandstrände wie auf der Insel Susak, die sog. Saharuna auf Dugi Otok, Lumarda, auf Korcula, Orebic und Kukljica auf der Insel Ugljan.

Kroatien verfügt über absolut jede Strandart. Viele Strände in Kroatien tragen ausserdem die Blaue ökologische Flagge, die wehend über ihren Punkten, ausser für die tadellose Reinheit und Nichtverschmutzung des Meeres und der Küste, für eine ständige Sicherheit und den dazugehörigen Service garantiert.

Sandstrand Paradiesstrand

ist 2 km lang und liegt an der nördlichen Seite der Insel Rab in dem kleinen Touristenort Lopar. Er ist mit der Blauen Flagge, einem Symbol für Qualität und Reinheit des Meeres, ausgezeichnet. Der Strand ist sandig und ziemlich flach, was ideal für Kinder ist. In der Nähe liegt ein großes Sportzentrum mit einer Vielzahl von Sportplätzen für Tennis, Fußball, Basketball, Volleyball, Minigolf, Tischtennis und es gibt auch Wasserrutschen. Den Strand überwachen Rettungsschwimmer, von 09:00 bis 18:00 Uhr, also können Sie sich entspannen und Ihren Urlaub genießen. Von Einrichtungen gibt es am Strand Duschen, öffentliche Toiletten, Umkleideräume und es gibt die Möglichkeit Liegestühle und Sonnenschirme zu mieten. An heißen Sommertagen können Sie sich in Cafes und Restaurants mit Speisen und Getränken erfrischen. Vergessen Sie nicht das Restaurant, wo Sie verschiedene Gerichte der Insel Rab probieren können, zu besuchen.

Sandstrand Šunj

liegt auf der kleinen romantischen Insel Lopud, die sich zwischen den Inseln Kolocep und Sipan in der Nähe von Dubrovnik befindet. Der schöne Sandstrand Šunj liegt genau auf der Südseite der Insel Lopud, und ist fast einen Kilometer lang. Er ist so flach, dass Sie 100 Meter zu Fuß gehen müssen um Schwimmen zu können und daher eignet er sich für Familien mit Kindern. Auf der Insel Lopud gibt es keinen Verkehr. Wenn Sie keine Lust haben 20 Minuten zum Stadtzentrum zu laufen, können Sie die freundlichen Einheimischen mit einem Golfwagen fahren. Der Strand liegt im Park, Sie können eine Spaziergang über die Waldwege machen und seine Schönheit genießen. Am Strand gibt es zwei Restaurants mit günstigen Preisen, also lohnt es sich definitiv einen Tagesausflug von Dubrovnik nach Lopud zu machen. Sportliebhaber können beim Volleyball, Tennis, Picigin und vielen anderen Aktivitäten Spaß haben. Mieten Sie Liegen und Sonnenschirme und genießen Sie die Sonne. Wenn Sie sich von der Sonne schützen möchten besuchen Sie, im Hintergrund vom Strand Šunj, den schönen Kiefernwald der Ihenn Schatten spenden wird.

Sandstrand Saplunara

ist eine schöne sandige Lagune, die sich an der Südküste der Insel Mljet befindet. Insel Mljet ist als ein idealer Ort zur Entspannung und als grüne Oase bekannt. Die Bucht ist etwa 1 km lang und wird in die kleine und große Saplunara geteilt. Das Meer kann während der Sommermonate, in flachen Gewässern, die Temperaturen von 28 ° C erreichen. Im Hintergrund des Strandes befindet sich ein schöner Kiefernwald, der Ihnen Schutz vor der Sonne bietet. Der Legende nach hat auch Odyssee seine Zuflucht in ihr gefunden. Der Strand Saplunara wurde mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, einem Symbol für die Qualität des Meeres. Wenn Sie den ganzen Tag am Strand verbringen wollen, müssten Sie Essen mitbringen, weil sich am Strand kein Kiosk oder Laden befinden. Insofern Sie sportlichen Aktivitäten genießen möchten nehmen Sie Sportgeräte mit sich mit, am Strand befindet sich nämlich keine Geschäfte mit Sportartikel. Am Strand gibt es eine mobile Toilette und ein Cafe, wo Sie sich erfrischen können, außerdem besteht die Möglichkeit Liegestühle zu mieten. Strand Saplunara ist wichtig weil sich dort Pflanzenarten die vom Aussterben bedrohte sind befinden. Sie können mehr darüber auf den Informationstafeln am Strand lesen. Im Hintergrund des Strandes gibt es ein Parkplatz für 20 Autos. Saplunara ist der ideale Ort zum Entspannen weit weg von der Hektik des Altags.

Sandstrand Nin Strand Laguna Nin liegt in der kleinen historischen Stadt Nin. Laguna ist einer der bekanntesten und beliebtesten Strände in diesem Bereich und ein beliebter Badeort für Touristen und Einheimische.

Sandstrand Sakarun

Strand Saharun liegt auf dem nördlichen Teil der Insel „Dugi Otok“ und ist 800 Meter lang und von üppiger Vegetation und kristallklarem Wasser umgeben. Saharun ist ein Sandstrand mit sehr flachem Wasser, ideal für Familien mit Kindern.

Sandstrand Lovrecina

befindet sich auf der Insel Brac in der Nähe von Postira. Der Strand ist sandig und reicht bis zu 100m vom Ufer. Er liegt nur 4 Kilometer vom Resort Postira in einer tiefen Bucht, die man über die Straße, zu Fuß oder übers Meer erreichen kann. Im Hintergrund des Strandes ist ein schöner Kiefernwald, der in den heißen Sommermonaten Schatten bietet.

Sandstrand Sahara

liegt auf der Insel Rab in der Nähe des touristischen Ortes Lopar und ist einer der bekanntesten FKK-Strände. Der Strand ist sandig und dahinter befindet sich ein schöner Kiefernwald, der Ihnen Schatten an heißen Sommertagen bietet. Zum Strand Sahara kommen Sie über einen Waldweg über den Hügel, der gekennzeichnet ist und es dauert ungefähr 30 Minuten zu Fuß oder mit dem Boot.

Die schönsten Kiesstrände in Kroatien:

Der Strand Punta Rata

befindet sich in Brela an der Makarska Riviera und gehört zu den 10 schönsten Stränden der Welt. Der Strand ist kiesig, der Eingang ins Meer sandig und von wunderschönen Pinienwäldern und kristallklarem Wasser umgeben. Der Strand Punta Rata wurde mit der blauen Flagge, als Symbol der Qualität und Reinheit, ausgezeichnet. Am Strand gibt es einen großen Felsen der aus dem Meer ragt, man kann ihn zum springen benutzen. Am Strand können Sie eine Vielzahl von Sportgeräten mieten, insofern Sie Volleyball, Tennis, Fußball, Parasailing, Banane und Rohre und viele andere Aktivitäten unterhehmen wollen. An heißen Sommertagen können Sie sich in einer Reihe von Cafés und Restaurants mit fantastischen Angeboten erfrischen. Mieten Sie einen Liegestuhl, genießen Sie die Sonne und das Meer. Wenn Sie sich von der Hitze schützen möchten, finden Sie einen Platz im schönen Pinienwald, der sich hinterm Strand befindet.

Kiesstrand Copacabana

liegt auf der Halbinsel Lapad, genauer auf seiner Nordseite, unterhalb der Ferienanlage Babin Kuk, nahe der antiken Stadt Dubrovnik. Capacabana ist ein Kiesstrand mit betonierter Liegeflächen. Das Meer ist flach was für kleine Kinder geeignet ist. Von Copacabana aus bietet sich eine schöne Aussicht auf die Inseln Daksa und Elafiten auf einer Seite und auf die halbhängende Brücke, die einzigartig in der Welt ist, auf der anderen Seite. Wenn Sie Abenteuer suchen, können Sie auf dem Copacabana Strand ein Kajak mieten und die ganze Außenseite der Halbinsel besichtigen. Am Strand von Copacabana ist der Zugang für Menschen mit Behinderungen zur Verfügung gestellt. Der Strand ist voll ausgestattet, bietet eine Vielzahl von Aktivitäten wie Volleyball, eine große Wasserrutsche, Paragliding, man kann Banane und Rohre fahren, Wasserski und verschiedenen anderen Aktivitäten ausüben, es gibt auch die Möglichkeit, Liegestühle, Sonnenschirme und verschiedene Ausrüstungen für Wassersport zu mieten. Es gibt zwei Cafés, die sich am Abend in attraktive Nachtclubs für jungen Menschen verwandeln.

Kiesstrand in der touristischen Stadt Bol

Wegen seiner langen Spitze, die sich in Richtung Meer erstreckt und seine Form je nach dem Wind verändert wurde er als einer der schönsten Strände der Welt ernannt. Zlatni rat ist ein Kiesstrand ideal für Wassersportarten wie zB. Surfen und Kajten. Am Strand befindet sich eine Tauchschule und Surfschule, wo Sie die notwendige Ausrüstung mieten können. Hinter dem Strand ist ein Kiefernwald, in dem es viele Restaurants gibt, wo Sie sich erfrischen können und Ihre Kinder können auf dem Spielplatz Spaß haben. Für die jüngere Bevölkerung bietet sich hier ein hervorragendes Nachtleben. Für Ihre Sicherheit sorgt den ganzen Tag über der Rettungsdienst.

Kiesstrand Zrce

ist ein Kieselstrand und für Nichtschwimmer, Kinder und Menschen mit Behinderung geeignet. Er ist einer der beliebtesten Strände an der Adria, wurde mit der Blaue Flagge, einem Symbol für Qualität und Reinheit des Meeres, ausgezeichnet. Am Strand gibt es keinen natürlichen Schatten, aber Sie können Liegestühle und Sonnenschirme mieten. Der Strand, die Bars und Restaurants sind immer voll von Menschen. Dieser Ort ist bei jungen Leuten, wegen der zahlreichen Parties die Tag und Nacht statt finden, beliebt. Die bekanntesten DJs sind oft am Strand Zrce zu Gäste und deshalb wird Zrce als kroatische "Ibiza" genennt. In den berühmten Clubs Aquarius und Papaya beginnt der Spaß um 16:00 Uhr und dauert bis zum Morgen in den offenen Pools. Im Club Aquarius bietet man eine große Auswahl an Speisen und Getränken an. Interessanterweise bedienen sich alle an den Tischen im Pool.

Kies- und Sandstrand Zaton

liegt im Herzen der Adria, in der Nähe der Touristenstadt Zadar. Der Strand ist 1,5 Kilometer lang und auf ihr befindet sich eine große Zahl von Einrichtungen. Er erhielt die Blaue Flagge, ein Symbol für Qualität und Reinheit des Meeres. Das Flachwasser und sandige Ufer sind ideal für Familien mit Kindern und für diejenigen die das Abenteuer suchen gibt es eine große Auswahl an sportlichen Aktivitäten. Sportliebhaber können Beachvolleyball, Tennis, Wasser-Volleyball, Badminton spielen, Jet Ski fahren, Wasserrutschen, und viele andere Aktivitäten unternehmen. Hinter dem Strand befindet sich ein Pinienwald, der Schatten an heißen Sommertagen bietet. Wenn Sie sich erfrischen möchten, gibt es Cafés, Snackbars und Restaurants, wo Sie viele dalmatinische Spezialitäten genießen können. Der Strand hat auch einen speziell angeordneten Zugang für Menschen mit Behinderungen.

Kiesstrand Velika Raduca

liegt in der wunderschönen Stadt Primosten. Velika Raduca ist der größte Kiesstrand in Primosten und ein beliebter Badeort für Touristen und Einheimische, deswegen ist er auch meistens überfüllt. Der Strand ist wegen dem milden Einstieg ins Meer ideal für Familien mit Kindern, ältere Menschen und junge Paare. Zum Strand können Sie mit dem Auto kommen, es gibt einen Parkplatz, oder mit dem Boot das Sie außerhalb des Gebiets für Schwimmer verankern können. Sportliebhaber können Tennis, Volleyball, Wasser-Volleyball, Badminton und viele andere Sportarten unternehmen. Von anderen Einrichtungen gibt es am Strand Duschen, öffentliche Toiletten, Umkleideräume und die Möglichkeit Liegestühle und Sonnenschirme zu mieten. Wenn Sie zu erfrischen während der heißen Sommertage am Strand wollen, gibt es eine Bar mit einer großen Auswahl an Getränken und einem Restaurant, wo Du viele dalmatinische Spezialitäten genießen können.

Fels und Kiesstrand Dubovica

ist einer der schönsten Strände der Insel Hvar. Er ist nur acht Kilometer von der populärsten kroatischen touristischen Destinationen - der Stadt Hvar, entfernt. Der Strand ist sandig und befindet sich in einer Bucht, die von verschiedenen Winden geschützt ist. Die Bucht Dubovica kann mit dem eigenem Auto, Boot oder organisiertem Transport vom Hafen Hvar erreicht werden. Dubovica ist ideal für Familien mit Kindern und diejenigen die Tauchen mögen um die faszinierende Unterwasserwelt kennen zu lernen. Besuchen Sie das Restaurant am Strand und probieren die verschiedenen Spezialitäten der Insel Hvar.

Kiesstrand Stoncica

liegt in der Nähe des gleichgenannten Leuchtturms auf der Nordseite der Insel Vis.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Suchwort in die Textbox eingeben und den Button drücken.