Versteckt

schiff 001

Ablauf von der Ankunft bis zur Abreise - Kroatien Inselhüpfen Kreuzfahrten

Wir haben Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu kleinen Schiffskreuzfahrten in Kroatien von unseren Kunden, damit Sie alles wissen, was Sie brauchen, um Ihren ultimativen Kreuzfahrturlaub in Kroatien zu geniessen.

Wie komme ich nach Ankunft am Flughafen / Busbahnhof zum Schiff? 

Wenn Sie die Kreuzfahrt mit Fluganreise bei uns gebucht haben, brauchen Sie sich um nichts zu kümmern, denn Sie werden vom Flughafen zum Schiff transferiert. Bei eigener Anreise können wir natürlich auch einen Transfer für Sie dazubuchen.

Bei der Busanreise nach Rijeka brauchen Sie keinen zusätzlichen Transfer. Der Busbahnhof ist unweit vom Schiff und kann zu Fuss erreicht werden.  

Bitte beachten Sie auch hier die Einschiffungszeiten, damit Sie nicht zu spät kommen. Bei Spät-Anreisenden kann ein Transfer zum nächsten Anlegeort organisiert werden. Jedoch verlieren Sie so einen Tag der Kreuzfahrt. 

Da die Rückflüge teilweise erst am Mittag oder Nachmittag stattfinden, haben Sie unter Umständen nach der Ausschiffung noch Gelegenheit zu einem ausgiebigen Stadtbummel oder Strandaufenthalt. Ihr Gepäck nehmen wir während dieser Zeit in unsere Obhut.

Ablauf im Hafen:
Nach der Ankunft im Einschiffungshafen nimmt Sie unsere Reiseleitung in Empfang und zeigt Ihnen, wo sich Ihr Schiff befindet und gibt Ihnen auch alle weiteren Informationen. Unsere Gepäckträger sind Ihnen behilflich, Ihr Gepäck an Bord zu bringen.

Die Einschiffung in den Häfen erfolgt je nach Schiff und Route sehr unterschiedlich. Bei verspätetem Eintreffen teilt Ihnen unser Team vor Ort den nächstmöglichen Einschiffungshafen mit.

Wenn Sie mit dem eigenen Auto nach Rijeka und Zadar anreisen, können Sie bereits ab 09:00 Uhr (Rijeka) bzw. 10:00 Uhr (Zadar) - ab 10:00 Uhr in Trogir in den Hafen fahren. Unser Service-Team geleitet Sie dann zur Garage bzw. zum Parkplatz und transferiert Sie zurück in den Hafen.

Gepäck:
Im Grunde gibt es keine Beschränkung. Sie sollten aber bedenken, dass der Stauraum in den Kabinen auf manchen Schiffen begrenzt ist und es auf unseren Motorseglern keine Abstellräume gibt.  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Suchwort in die Textbox eingeben und den Button drücken.