Wanderferien in Kroatien

Aktiv Ferien in Kroatien Urlaub wurde für jene zusammengestellt, die es lieben aktiv in der Natur zu sein, die Meeresküste erkunden wollen und Geschichte und Kunst schätzen

Geführte Wanderungen durch Kroatien

Unsere speziellen Wanderferien eignen sich gut für alle, die die Natur geniessen und Kroatien in einer kleinen Gruppe gleichgesinnter Reisender in entspanntem Tempo erkunden möchten. Die erfahrenen lokalen Reiseführer vermeiden überfüllte Ziele und sorgen dafür, dass Sie eine authentische und aufschlussreiche Erfahrung machen. Entdecken Sie die schönsten Naturparks, Landschaften und Küstenabschnitte Kroatiens zu Fuss.

Wandern in Kroatien

Wandern in Dubrovnik und Umgebung-geführt

Dauer: 7 Tage
Von Dubrovnik
Nach Dubrovnik
Sprachen: English
Teilnehmerzahl 1 - 16 Personen
Tourengröße: 16
Kategorien: Wanderferien
Transportmittel: eigene Anreise
Region Dubrovnik * Kleine Gruppen 4-16 Personen * Aktivitäten: Wandern, Segeln, Schnorcheln...* Unterkunft: Katamaran und kleine familiär geführte Hotels und Pensionen * Entdecken Sie Süddalmatien, Dubrovnik und Inseln um Dubrovnik

8 Tage/7 Nächte - 2023

Tag 1:  Ankunft in Dubrovnik
Sie kommen in Dubrovnik an und geniessen die berühmte Altstadt und die Stadtmauern, bevor Sie uns am Hafen treffen. Von dort aus werden wir Sie zur Zaton-Bucht bringen. Zaton ist eine malerische Bucht, die 2 km lang ist und nur 8 km von Dubrovnik entfernt liegt. In der Bucht liegen drei Weiler - Zaton Mali, Zaton Veliki und Stikovica, und jeder von ihnen hat gemütliche Restaurants am Wasser, wo man lokale Spezialitäten geniessen kann. Beim ersten gemeinsamen Abendessen werden wir alle Mitglieder der Gruppe vorstellen und den Ablauf dieser Inselwanderung durchgehen.
Unterkunft: Zaton Bay; Mahlzeiten: Abendessen

Tag 2: Wanderung im Nationalpark der Insel Mljet
Am Morgen fahren wir mit dem Boot von Dubrovnik zum Nationalpark der Insel Mljet. Der Park verfügt über zwei wunderschöne Salzwasserseen. Der grössere der beiden Seen hat eine kleine Insel, auf der sich ein mittelalterliches Kloster befindet. Das ist ein Anblick, den man nicht oft zu sehen bekommt. Wir werden den Park zu Fuss erkunden, ein Bad im warmen Wasser der Seen nehmen und, wenn es die Zeit erlaubt, eine kurze Bootsfahrt zu der kleinen Insel und dem Kloster unternehmen. Später am Nachmittag fahren wir mit dem Boot zurück nach Dubrovnik und kehren für einen ruhigen Abend nach Zaton zurück.
Unterkunft: Zaton Bay; Mahlzeiten: Frühstück; Wanderung: 3-4 Stunden, leicht/mittelschwer; Fähre: 1h 30min pro Strecke

Tag 3: Besuchen Sie Dubrovnik und wandern Sie auf den Berg Srdj
Der Dramatiker George Bernard Shaw ist berühmt für seine Worte: "Wer das Paradies auf Erden sucht, sollte nach Dubrovnik kommen." An diesem Tag werden Sie dieses Paradies auf Erden, seine 6 m dicken Mauern, 17 Festungen, seine gepflasterten Strassen und charmanten Restaurants erkunden und etwas über seine faszinierende Geschichte erfahren. Nach der Stadtbesichtigung wandern wir zum Srdj, dem Berg, der Dubrovnik von Norden her schützt und von dem aus man einen herrlichen Blick auf die Gegend hat. Sie können auch einen fakultativen Ausflug zur nahe gelegenen Insel Lokrum mit ihrem botanischen Garten und den Olivenhainen unternehmen oder an einem Spaziergang zu den berühmten Stadtmauern Dubrovniks teilnehmen. Am Nachmittag fahren wir mit dem Boot zur Insel Sipan, wo wir den Rest der Reise verbringen werden.
Unterkunft: Insel Sipan; Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen; Wanderung: 3 Stunden, mittelschwer; Fahrt: 15 min; Fähre: 1h.

Tag 4: Wanderung zur Insel Sipan
Am vierten Tag erkunden wir die grösste der Elaphiti-Inseln - Sipan. Die farbenfrohen Dörfer Sudurad und Luka Sipanska und das dazwischen liegende Tal haben das echte Landleben, die Kapellen, Klöster, Paläste und Sommerhäuser der alten Dubrovniker Aristokratie bewahrt. Diese Insel ist unglaublich reich an kulturellem Erbe, an Geschichten aus der Vergangenheit und an gut erhaltenen Denkmälern, die Zeugen ihrer turbulenten Geschichte sind. Wir werden sie zu Fuß erkunden, und es bleibt genügend Zeit, um an Stränden oder in Cafés zu entspannen.
Unterbringung: Insel Sipan; Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen; Wanderung: 3 - 4 Stunden, leicht/mittelschwer.

Tag 5: Optionaler Ausflug oder Strandtag
Heute ist der letzte Tag für diejenigen, die die 5-Tage-Option gebucht haben. Wir bringen Sie zum Flughafen, und wenn Sie in Kroatien bleiben, geben Ihnen unsere Reiseleiter gerne Tipps, wie Sie das Beste aus Ihrer Erfahrung machen können. Der Rest der Gruppe kann tun, was Ihnen am meisten Spaß macht: Sonnenbaden, Schwimmen, Schnorcheln, Wandern, Kajakfahren oder Sightseeing. Sie können auch einen fakultativen Ausflug machen: Ihr Reiseleiter wird Sie über alle Möglichkeiten informieren.
Unterbringung: Sipan Island; Mahlzeiten: Frühstück.

Tag 6: Wanderung auf der Insel Kolocep
Am Morgen nehmen wir das örtliche Boot und besuchen die Insel Kolocep, die durch ihre dramatische Landschaft mit felsigen Stränden, hohen Klippen und bunten Riffen sehr interessant ist. Auf dieser winzigen Insel gibt es keine Autos, so dass der Spaziergang durch die Dörfer sehr angenehm sein wird. Auf Ihrem Spaziergang über die Insel werden Sie auf viele architektonische Überreste stoßen, die von der bewegten Geschichte der Region zeugen: eine alte vorromantische Kapelle, Ruinen der Basilika, Sommerhäuser des Dubrovniker Adels, die Festung von Napoelon und vieles mehr. Eine angenehme Mittagssiesta wird in der ruhigen und entspannenden Atmosphäre der türkisfarbenen Bucht von Gornje Celo, in der Nähe eines der besten Fischrestaurants der Gegend, stattfinden.
Unterkunft: Insel Sipan; Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen; Wanderung: 3,5 Stunden leicht/mittelschwer; Fähre: 35 Minuten pro Strecke.

Tag 7: Spaziergang auf der Insel Lopud
Lopud ist eine weitere autofreie Insel. Die einzige Stadt auf der Insel hat nicht mehr als ein paar hundert ständige Einwohner. Bei einem Spaziergang durch die Stadt werden Sie die schönen alten Häuser und die mit Blumen geschmückten Strassen bewundern können. Der Sandstrand der Sunj-Bucht an der Südseite von Lopud ist der beliebteste Strand in der Umgebung von Dubrovnik. Die wahren Schätze der Insel sind jedoch ihre kleinen Kirchen und eine Festung, die strategisch günstig auf einem der höchsten Punkte der Insel liegt. In der Vergangenheit diente sie als Aussichtspunkt und schützte die Insel und die Stadt Dubrovnik. Heute bietet sie einen atemberaubenden Blick auf das Elaphiti-Archipel und die Insel Mljet.
Unterbringung: Insel Sipan; Mahlzeiten: Frühstück und Abendessen; Wanderung: 4 Stunden; Fähre: 20 Minuten pro Strecke.

Tag 8: Abreise
Am letzten Tag werden wir Sie zurück zum Hafen von Dubrovnik bringen. Sie können Ihren Flug ab 10 Uhr buchen. Eine frühere Abreise ist möglich, aber gegen Aufpreis. Wenn Sie Ihren Urlaub in Kroatien fortsetzen, können Sie unsere Reiseleiter nach Tipps und Empfehlungen fragen. Sie werden Ihnen gerne helfen.
Mahlzeiten: Frühstück 

Bemerkungen zur Reiseroute:
Die Reiseroute und die Dauer der Aktivitäten können sich je nach Fähigkeiten und Vorlieben der Gruppe, Wetterbedingungen und -vorhersagen, Wasserstand, besonderen Ereignissen usw. ändern. Die Bergführer und Reiseleiter werden ihr Möglichstes tun, um ihren Kunden das bestmögliche Erlebnis zu bieten, ohne dabei die Sicherheit zu gefährden. Dies kann bedeuten, dass die ursprüngliche Reiseroute geändert werden muss, um Unannehmlichkeiten oder Risiken zu vermeiden, die durch außergewöhnliche Situationen verursacht werden könnten. Huck Finn behält sich das Recht vor, die Reiseroute ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

 

Im Preis enthalten:
7 Übernachtungen in familiengeführten Gästehäuser in der Bucht von Zaton und auf der Insel Sipan
Mahlzeiten laut Reiseplan (7 Frühstücke, 4 Abendessen, 1 Mittagessen)
5 Tage organisierte Aktivitäten
lokale Steuern und Genehmigungen
Eintritt in den Nationalpark der Insel Mljet
lokale Transfers
Englischsprachige Reiseleitung und Assistenz
Versicherung

Nicht inbegriffen:

internationale Flugtickets nach/von Kroatien
Transfers bei Ankunft und Abreise
Persönliche Gegenstände und Trinkgelder für Ihre(n) Reiseführer

Ankunft und Abflug Flughafen: Dubrovnik

Ankunft und Abreise Transfers: Treffen der Gruppe im Hafen von Dubrovnik Gruz für den Transfer zur Bucht von Zaton. Rückfahrt nach Dubrovnik Gruz Hafen inklusive.

Ankunft: Die Ankunft in Dubrovnik wird bis 16:30 Uhr für das Gruppentreffen empfohlen. Wenn Sie nach 18 Uhr ankommen, verpassen Sie möglicherweise die Orientierung.

Abreise: Sie können Ihren Flug ab 10 Uhr buchen. Frühere Abflüge können berücksichtigt werden, sind aber aufpreispflichtig.
Optionale Ausflüge sind nicht im Preis enthalten und können vor Ort gebucht werden. Optionale Ausflüge kosten ca. 40 - 70 € pro Person, zahlbar vor Ort, und sind abhängig von geeigneten Wetterbedingungen. Der Preis basiert auf einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen.

Maximale Teilnehmerzahl: 16 Gäste pro Gruppe. Grössere Gruppen auf Anfrage.

Mindestalter: 8 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen.

Kinderermässigung: 8-12 Jahre alt zum Zeitpunkt der Reise. Ein Kind, das die Ermässigung in Anspruch nimmt, teilt sich das Zimmer der Eltern; zwei oder mehr Kinder können ihr eigenes Zimmer haben. Einzelzimmer sind auf Anfrage mit einem Aufschlag von 20% erhältlich. Ein Zweibettzimmer kann mit einer anderen Person geteilt werden, falls andere Gäste Interesse an einer Unterbringung haben.

Unterkunftsart: familiengeführte Gästehäuser in der Bucht von Zaton und auf der Insel Sipan.

Von / pro Person

Buchung
Gesamtsumme:
710.00 CHF
Beginnt um
14:00

Du brauchst Hilfe beim buchen? Sprich mit uns!

+41412610380 info@epicro.ch
Wichtige Information

Im Preis enthalten:
7 Übernachtungen in familiengeführten Gästehäuser in der Bucht von Zaton und auf der Insel Sipan
Mahlzeiten laut Reiseplan (7 Frühstücke, 4 Abendessen, 1 Mittagessen)
5 Tage organisierte Aktivitäten
lokale Steuern und Genehmigungen
Eintritt in den Nationalpark der Insel Mljet
lokale Transfers
Englischsprachige Reiseleitung und Assistenz
Versicherung

Nicht inbegriffen:

internationale Flugtickets nach/von Kroatien
Transfers bei Ankunft und Abreise
Persönliche Gegenstände und Trinkgelder für Ihre(n) Reiseführer

safestayincroatia

„Safe Stay in Croatia“ (Sicherer Aufenthalt in Kroatien) ist das nationale Zeichen im Tourismus und in der Gastronomie, dass das Tourismus-Ministerium seit 2021 verleiht. Dies bestätigt, dass in dem betreffenden Objekt die Hygieneregeln und Sicherheitsmaßnahmen während der Covid-19-Pandemie eingehalten werden.

Das gut sichtbar angebrachte Label „Safe Stay in Croatia“ ermöglicht es Urlaubern auf den ersten Blick zu erkennen, welche Hotels, Ferienanlagen, Campingplätze, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Kreuzfahrtschiffe, Gastronomiebetriebe und andere touristischen Einrichtungen zertifiziert wurden, dass sie die globalen Standards für Gesundheit und Hygiene umgesetzt haben. Mit der Einführung dieses Zeichens stellt Kroatien die Sicherheit der Reisenden an erste Stelle.
Weiterführende Informationen und ein Verzeichnis aller zertifizierten Einrichtungen finden Sie auf dieser offiziellen Website: https://www.safestayincroatia.hr/de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.