Private Abenteur und Veloreise durch Istrien

Dauer: 7 Tage
Von Buje
Nach Pula
Sprachen: All
Teilnehmerzahl 2 - 7 Personen
Tourengröße: 7
Kategorien: Veloferien
Transportmittel: eigene Anreise
Geführte Tour: Buje - Motovun - Porec - Vrsar - Rovinj - Pula Begleiten Sie uns auf ein aufregendes istrisches Abenteuer zu Fuss, mit dem Fahrrad und dem Seekajak

Gourmet-Abenteuer mit Fahrrad und Kajak durch Istrien
Exklusive und private Reise für kleine Gruppen

8 TAGE / 7 NÄCHTE
HIGLIGHTS:

  • Radtour durch die atemberaubende Landschaft Istriens
  • Besuch bei istrischen Winzern und Olivenölproduzenten
  • Trüffeljagd
  • Besichtigung der mittelalterlichen Städte Motovun, Grožnjan, Pore?, Rovinj
  • Kajakfahren auf dem Lim-Fjord
  • Pore? und Pula UNESCO-Stätten
  • Erkundung des Nationalparks Brijuni


Begleiten Sie uns auf ein aufregendes istrisches Abenteuer zu Fuss, mit dem Fahrrad und dem Seekajak und erkunden Sie die istrische Landesinnere und Küste. Tauchen Sie ein in die istrische Kultur, die Bräuche, das traditionelle Essen, den Wein, die Trüffel und das Olivenöl und leben Sie eine Woche lang wie ein Einheimischer.
Es ist immer aufregend, neue Länder, ihre natürliche Schönheit und ihren historischen Hintergrund zu entdecken, etwas über das kulturelle Erbe und die Lebensweise der Einheimischen zu erfahren und Legenden zu hören, die Ihre Fantasie anregen.
Erkunden Sie mit uns die ehemalige Schmalspurbahnstrecke Parenzana, die zu einer wahren Attraktion für Radfahrer geworden ist! Sie werden begeistert sein von den kleinen malerischen Städten und Landschaften mit alten Dörfern, durch die Sie fahren. Sie fahren durch wunderschöne Täler, die von Wäldern und Flüssen eingerahmt werden, und tauchen dann an den Hängen der Hügel wieder auf - die Schönheit der Natur wird Ihnen den Atem rauben. Legen Sie eine kurze Pause ein und geniessen Sie die Ruhe und das viele Grün. Auf dieser interessanten Reise fahren Sie durch Tunnel, über Brücken und Viadukte, zwischen Olivenhainen und Weinbergen, die dieser Gegend einen besonderen Charme verleihen. Die mittelalterlichen Bergstädte Grožnjan und Motovun werden Sie ebenso begeistern wie die unberührte Natur der Schutzgebiete der Lim-Bucht, des ornithologischen Reservats von Palud und des Kaps Kamenjak (Rt Kamenjak). Lassen Sie sich das einzigartige Porec und die ehemalige römische Kolonie Pula nicht entgehen, und spüren Sie den magischen Geist der Vergangenheit. Lernen Sie die Kultur und das Erbe Istriens kennen und besuchen Sie malerische Städte auf den Hügeln mit unvergesslichen Ausblicken, die Ihnen den Atem rauben werden. Besuchen Sie Hum, die kleinste Stadt der Welt, und erleben Sie den Geist der Vergangenheit in Motovun und Grožnjan, der Stadt der Künstler. Um das Beste von Istrien kennen zu lernen, wandern Sie durch den Naturpark Ucka, der eine Fülle von Leben beherbergt, und runden Sie schliesslich dieses grüne Abenteuer mit den köstlichen Aromen der einheimischen istrischen Delikatessen und Weine ab. Durch eine von Flüssen umrahmte Hügellandschaft mit Wäldern, Weinbergen und Olivenhainen werden Sie jeden Augenblick genießen. Machen Sie eine Pause bei den Winzern und probieren Sie einheimische Weine wie Malvasia und Teran, lassen Sie sich mit leckeren Köstlichkeiten verwöhnen und erleben Sie den ganzen Charme Istriens, dieser aufregenden kroatischen Weinregion.

GOURMET-ABENTEUER MIT FAHRRAD UND KAJAK DURCH ISTRIEN
REISEPLAN

Tag 1 Ankunft in Istrien
Unabhängige Ankunft in Istrien. Am Nachmittag treffen Sie Ihren Reiseleiter zu einem kurzen Orientierungsgespräch, gefolgt von einem Willkommensessen. Übernachtung im Landhotel Parenzana im kleinen Dorf Volpija in der Nähe der Stadt Buje.
Unterbringung: Hotel Parenzana 3*, Volpija oder ähnlich
Mahlzeiten: Willkommensabendessen im Hotel
Aktivität: Aufbau der Fahrräder
Besichtigung: -

Tag 2 Radtour auf dem Parenzana-Weg
Von Buje aus radeln Sie in Richtung Grožnjan, einer typisch istrischen mittelalterlichen Stadt, die hoch oben auf dem Hügel am rechten Ufer des Flusses Mirna liegt, mit einer Renaissance-Loggia aus dem Jahr 1585 und der wunderschönen Barockkirche St. Vid und Modesto. Wenn Sie ab und zu durch die Strassen fahren, wo fast jede Tür zu Kunstateliers oder Galerien führt und aus allen Richtungen die Klänge verschiedener Musikgenres von Klassik bis Jazz ertönen, werden Sie verstehen, warum Grožnjan als Stadt der Künstler bekannt ist. Wir besuchen auch Oprtalj, bekannt für den unveränderten urbanen mittelalterlichen Baustil, die engen Gassen, die vielen Geschäfte, die schönen venezianischen Paläste, Portale und überdachte Durchgänge und vor allem den einzigartigen Blick auf die Halbinsel Istrien von der Stadtloggia aus, nach Meinung vieler der schönste Istriens. Von Oprtalj aus fahren Sie bergab und geniessen den Blick auf den Fluss Mirna, bevor Sie Motovun erreichen, eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte auf einem Hügel. Übernachtung in Motovun.
Unterbringung: Hotel Kaštel 3*, Motovun oder ähnlich
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen
Aktivität: Radtour 30 km
Besichtigung: Grožnjan, Motovun

Tag 3 Trüffelsuche
Nach dem Frühstück fahren wir in ein kleines Dorf, um eine einheimische Familie zu treffen, die von der Trüffelsuche lebt. Die ungewöhnlichen, unterirdisch versteckten Knollen ohne oberirdischen Stiel sind sehr schwer zu finden. Nur ein gut ausgebildeter Hund kann sie erschnüffeln. Während eines Spaziergangs durch den Wald wird uns unser Trüffelsucher alle Geheimnisse und Besonderheiten über Trüffel erzählen und natürlich werden Sie Gelegenheit haben, verschiedene Produkte mit Trüffel und lokalen Wein zu probieren. Übernachtung in Motovun.
Unterbringung: Hotel Kaštel 3*, Motovun oder ähnlich
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen
Aktivität: Trüffelsuche, Wanderung 2 Stunden
Besichtigung: Grožnjan, Motovun

Tag 4 Radtour von Motovun nach Vrsar
Von Motovun aus radeln wir zurück in Richtung Küste, wieder auf dem alten Weg von Parenzana. Wir fahren aus dem Dorf heraus und folgen dem Weg durch einen 200 Meter langen Tunnel, aus dem wir auftauchen, um die Aussicht auf das Mirna-Tal zu geniessen, während wir Motovun hinter uns lassen. Nach etwa einer Stunde machen wir in Vizinada eine Kaffeepause und fahren dann weiter in Richtung Küste. Obwohl wir immer noch der Parenzana-Route folgen, radeln wir zeitweise auf dem nackten, roten Boden Istriens, während wir auf Feldwegen zwischen hübschen Weinbergen und Olivenhainen fahren. In Visnjan, einem Dorf auf einem Hügel, das für seine Architektur und sein astronomisches Observatorium bekannt ist, machen wir Mittagspause. Vom Dorfplatz aus, der sich auf einer Höhe von etwa 250 m befindet, können wir sogar das Meer sehen. Nach dem Mittagessen fahren wir 15 km in Richtung Küste und passieren den letzten der alten Bahnhöfe von Parenzana, bevor wir Porec erreichen, eine Stadt, die für ihre von der UNESCO geschützte Basilika und ihre charmante Altstadt bekannt ist. Übernachtung in Vrsar.
Unterbringung: Hotel Vista 3*, Vrsar oder ähnlich
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen
Aktivität: Radfahren 49 km
Besichtigung: Višnjan, Porec, Vrsar

Tag 5 Seekajakfahren im Lim-Kanal
Nach dem Frühstück starten wir mit unserem Seekajak-Abenteuer entlang des geschützten Gebiets des Lim-Kanals. Sie werden es geniessen, entlang der Bucht mit ihren steilen Ufern zu paddeln, vorbei an der Muschel- und Fischzucht bis zum Ende der Bucht von Lim. Während der Fahrt halten wir an einem wilden Strand zum Schwimmen und Schnorcheln. Es besteht auch die Möglichkeit, eine nahegelegene Piratenhöhle zu besichtigen, mit der Möglichkeit, einen Zwischenstopp für einen Kaffee mit toller Aussicht einzulegen. Das Abendessen ist heute auf eigene Faust, so dass Sie frei sind, um die Stadt Rovinj mit einer fantastischen Auswahl an lokalen Tavernen zu erkunden. Übernachtung in Rovinj.
Unterkunft: Hotel Villa Lili 3*, Rovinj oder ähnlich
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen
Aktivität: Kajakfahren auf dem Meer 3-4 Stunden
Besichtigung: Lim-Kanal

Tag 6 Nationalpark Brijuni und Olivenöl
Nach kurzer Fahrt erreichen wir das kleine Fischerdorf Fažana, von wo aus wir mit dem Boot zur Insel Veli Brijun übersetzen, ca. 25 Minuten Fahrt. Der Brijuni-Archipel, 14 grüne Juwelen der nördlichen Adria, ist einer der schönsten Nationalparks Kroatiens. Nordwestlich von Pula, durch den 3 km breiten Fazana-Kanal vom Festland getrennt, erstreckt sich der Archipel über eine Fläche von 736 Hektar, zahlreiche malerische Buchten und Meeresarme bilden eine wunderschöne 44 km lange Küste. Dank des milden mediterranen Klimas gedeihen hier mehr als 680 verschiedene einheimische und exotische Pflanzen, und rund 150 Vogelarten sind hier zu Hause. Liebhaber historischer Gebäude werden sofort die zahlreichen archäologischen Funde bewundern, von der neolithischen Siedlung über illyrische Ruinen bis hin zu zahlreichen antiken Denkmälern. Die Besichtigung der Insel kann mit den Fahrrädern auf einfachem und flachem Terrain oder zu Fuss erfolgen. Die Tour geht weiter in Richtung des Dorfes Vodnjan, wo Sie von einem der besten Olivenölhersteller, Chaivalon Extra Virgin Olive Oil, empfangen werden. Sie erfahren alles über die Herstellung von Olivenöl und haben die Möglichkeit, verschiedene Sorten istrischen Olivenöls zu probieren. Übernachtung in Pula.
Unterbringung: Hotel Amfiteatar 3*, Pula oder ähnlich
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Olivenölverkostung
Aktivität: Wanderung 3 Stunden
Besichtigung: Vodnjan, NP Brijuni

Tag 7 Radtour am Kap Kamenjak
An unserem letzten Tag fahren wir entlang der Küste zum Kap Kamenjak. Umgeben von der 30 km langen Küste mit zahlreichen Buchten und weissen Stränden, die vom kristallklaren blauen und grünen Meer umspült werden, erreichen wir das alte Mutila, das heutige Medulin. Auf dem Weg dorthin können wir 22 Orchideenarten finden, darunter die endemische Art "Serapias Istriaca" (die istrische Orchidee), die sogenannte "Inselplatte" sehen, auf der der Fussabdruck eines Dinosauriers erhalten geblieben ist, oder die Überreste einer luxuriösen römischen villae rusticae entdecken. Später erkunden wir Pula, die grösste Stadt der Gespanschaft Istrien mit vielen grossartigen Denkmälern wie der Arena (UNESCO), dem bedeutendsten Denkmal Istriens aus der römischen Antike, errichtet im 1.Jahrhundert. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt werden Sie die Pracht der beeindruckenden Denkmäler von Pula bewundern können, wie z.B. den Sergiabogen, den Herkules und die Doppeltore. Übernachtung in Pula.
Unterbringung: Hotel Amfiteatar 3*, Pula oder ähnlich
Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen
Aktivität: Radtour 40 km
Besichtigung: Kap Kamenjak, Pula

Tag 8 Abreise
Abreise nach dem Frühstück.

EXTRAS:
Dies ist eine Privatreise, bitte fragen Sie nach der Verfügbarkeit.
Fahrradverleih mit Aufpreis, Trekking-/Hybrid-/MTB-Rad EUR 120, E-Bike EUR 180 pro Rad/Woche.
Für diese Reise sollten Sie in einer moderaten körperlichen Verfassung sein.
Die Hotels sind 3* mit sehr gutem Service.

Mitbringen:
Sonnencreme und Hut, falls es Sommer ist
geeignete Kleidung zum Radfahren

UNTERKUNFT
Hotel Casa Romantica La Parenzana 3*
Das familiengeführte Casa Romantica La Parenzana ist ein robustes ehemaliges Bauernhaus mit dicken Steinmauern, Holzbalken und offenen Kaminen, das feine istrische Küche und kostenloses Internet bietet. Die Casa Romantica La Parenzana liegt in der Nähe von Buje in Istrien, an den ehemaligen Gleisen der Parenzana-Bahnlinie. Die historischen Städte Motovun und Grožnjan sind nur wenige Meter von der Casa Romantica La Parenzana entfernt. Traditionelle lokale Gerichte wie ?ripnja - gebratenes Fleisch oder Fisch und Kartoffeln, die in einem gusseisernen Topf über einem offenen Herdfeuer gekocht werden - oder Gerichte mit Trüffeln werden im Restaurant Konoba serviert. Alle 16 Zimmer sind beheizt und verfügen über ein eigenes Bad und einen Fernseher. Der Internetzugang ist an der Rezeption kostenlos verfügbar. Der Flughafen Triest ist 46 km / 29 mi entfernt, während der Flughafen Pula 63 km / 39 mi vom Hotel entfernt ist.

B&B Lovac 3*
Das Bed and Breakfast Lovac liegt nur 3 km vom Zentrum von Buje entfernt. Dieses charmante Anwesen ist von einem üppigen Garten und einem Olivenhain umgeben. Das hauseigene Restaurant serviert istrische Spezialitäten. Kostenloses WLAN und Parkplätze sind vorhanden. Alle Unterkünfte sind klimatisiert und verfügen über einen Kleiderschrank und einen Fernseher. Die privaten Bäder sind mit einer Dusche ausgestattet. Das Frühstück wird täglich im hauseigenen Restaurant serviert. Ein Abstellraum für Fahrräder und Werkzeug steht den Gästen zur Verfügung. Das Restaurant serviert lokale Speisen wie Trüffel- und Fischgerichte, wilden Spargel und Wildspezialitäten. Die Städte Grožnjan und Motovun erreichen Sie nach 10 km, während die Küste 15 km entfernt liegt. Den Flughafen Pula erreichen Sie nach 70 Kilometern.

Boutique Hotel Kaštel 3*
Das familiengeführte Hotel Kaštel befindet sich auf einem Hügel im Zentrum der mittelalterlichen Stadt Motovun und bietet einen Innenpool und ein À-la-carte-Restaurant. Den Gästen stehen ein Wellnessbereich mit einer Sauna, ein Entspannungsgarten und verschiedene Massageanwendungen zur Verfügung. Sowohl der Wellness- und Spa-Bereich als auch die meisten Hotelzimmer bieten einen Blick auf die charakteristische Landschaft Zentralistriens, das Tal des Flusses Mirna und die berühmten Weinberge von Motovun. Zu den Annehmlichkeiten in jedem der 33 Zimmer gehören Klimaanlage, Satellitenfernsehen, Telefon, kostenloses Wi-Fi-Internet und Zentralheizung. Alle Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Badewanne oder Dusche und einem Haartrockner. Die Entfernung zum Strand beträgt 30 km vom Hotel Kaštel. Der Flughafen Pula ist 71 km / 44 mi entfernt und der Flughafen Rijeka ist 100 km / 62 mi entfernt.

Hotel Villa Borgo 3*
Dieses B&B liegt in der Nähe des Hauptplatzes, der Stadtmauer und der Hauptstraße von Motovun, die mit Restaurants und Souvenirs gefüllt ist. Von der Terrasse aus hat man den schönsten Blick auf die Naturschönheiten des Inneren Istriens. Ehemals alte traditionelle Steinhaus (früher eine Muschel) ist jetzt neu renoviert mit insgesamt neun Zimmern mit eigenem Bad. Es gibt auch das benachbarte Gebäude "Baka Ljubica", das sechs neu renovierte Zimmer mit eigenem Bad und Blick auf die Straße enthält. Der Flughafen Pula ist 71 km von der Villa Borgo entfernt, während der Flughafen Rijeka nach 100 km erreicht werden kann. Ein Bus hält am Fuße von Motovun.

Hotel Vista 3*
Das Hotel Vista bietet von den meisten Zimmern aus einen Panoramablick auf den Yachthafen von Vrsar und liegt nur 5 Gehminuten von der Altstadt und dem Strand entfernt. Kostenloses WiFi ist im gesamten Hotel verfügbar. Alle von der Adria inspirierten Themenzimmer sind klimatisiert und verfügen über Parkettboden, ein eigenes Bad und einen Flachbild-Sat-TV. Sie können den Tag mit einem Frühstücksbuffet beginnen und Getränke, Smoothies und Snacks an der Bar oder auf der Gartenterrasse des Vista Hotels genießen. Am Strand finden Sie einen Kinderspielplatz und zahlreiche Bars und Restaurants. Ein Touristenzug fährt alle 30 Minuten und bringt Sie zu allen Attraktionen in und um Vrsar. Parkplätze befinden sich außerhalb des Hotels. Der Flughafen Pula ist 23 mi / 37,5 km entfernt, während der Flughafen Triest 47 mi / 75,7 km entfernt ist.

Hotel Vila Lili 3*
Diese helle Villa liegt 15 Gehminuten vom historischen Zentrum von Rovinj und 10 Gehminuten von der Strandpromenade entfernt und bietet ein Restaurant und eine Café-Bar mit Sommerterrasse. Zu den Einrichtungen gehört auch eine Sauna. Das Hotel Vila Lili befindet sich in einer ruhigen Gegend in der Nähe des Yachthafens, etwa 1 km von der Basilika der Heiligen Euphemia entfernt. Die klimatisierten Zimmer sind mit einem Flachbild-Satelliten-TV, einer Minibar und kostenlosem WLAN ausgestattet. Sie verfügen alle über hypoallergene Kissen und Badezimmer mit Dusche und Haartrockner. Das Restaurant der Vila Lili serviert mediterrane Spezialitäten, und auf der großen Sommerterrasse können die Gäste einen Drink von der Bar genießen. Die Gäste können auch in der Sauna entspannen oder die hoteleigene Bibliothek besuchen. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Pula, 25 mi / 29,5 km von der Unterkunft entfernt.

B&B Villa Baron Gautsch 3*
Die Villa Baron Gautsch liegt in einer ruhigen Wohngegend von Rovinj und bietet klimatisierte Unterkünfte mit kostenlosem WLAN. Freuen Sie sich auf eine Sonnenterrasse und einen gemeinsamen Loungebereich mit einem Kamin. Jedes Zimmer in diesem Bed & Breakfast ist klimatisiert und verfügt über einen Flachbild-TV mit Sat-Kanälen. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche. Das Ökomuseum Casa della Batana und die Kirche St. Euphemia erreichen Sie nach einem kurzen Spaziergang. In der näheren Umgebung finden Sie eine Vielzahl von Restaurants, Bars und Geschäften. Der Hauptbusbahnhof ist nur 50 m entfernt. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Pula, 25 mi / 40 km von der Unterkunft entfernt.

Hotel Amfiteatar 3*
Nur wenige Schritte vom Amphitheater Pula Arena und dem Yachthafen von Pula entfernt, bietet dieses Hotel stilvolle, klimatisierte Zimmer mit Flachbildfernsehern und kostenlosem Internet. Im Restaurant wird mediterrane Küche serviert. Die geräumigen Zimmer des Hotels Amfiteatar sind in hellen lindgrünen und beigen Farben gehalten. Jedes der 18 Zimmer verfügt über eine Minibar und ein großes, modernes Bad mit Regendusche. Jeden Morgen wird ein Frühstücksbuffet angeboten. In Amfiteatars schickem Restaurant können die Gäste eine Reihe typisch istrischer Gerichte probieren oder internationale Küche und Weine genießen. Bei warmem Wetter steht eine Terrasse zur Verfügung. Der Stadtstrand und der Flughafen Pula sind jeweils 12 Minuten mit dem Auto entfernt.

Hotel Galija 3*
Das familiengeführte Hotel Galija befindet sich im Herzen von Pula und bietet moderne 3-Sterne-Unterkünfte. Es ist das ganze Jahr über geöffnet und verfügt über ein renommiertes Restaurant mit einer großen Terrasse. Das Restaurant ist auf istrische und Meeresfrüchtegerichte spezialisiert und bietet eine große Auswahl an Qualitätsweinen. Die Unterbringung erfolgt in modernen Zimmern und Suiten. Alle sind mit Klimaanlage, Satellitenfernsehen, Telefon, Minibar, Internetzugang, Safe und Haartrockner ausgestattet. Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Pula, 4,5 Meilen / 6,7 km von der Unterkunft entfernt.

WAS IST INBEGRIFFEN?
Info-Treffen
1 x Übernachtung in einem 3*Hotel im Raum Buje
2 x Übernachtung in einem 3*-Hotel in Motovun
1 x Übernachtung in einem 3* Hotel in Vrsar
1 x Übernachtung in einem 3* Hotel in Rovinj
2 x Übernachtung in einem 3* Hotel in Pula
7 x Frühstück, 6 Mittagessen
Unterstützung: Minivan
Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
Englisch/Deutsch sprechende Reiseleitung
Trüffelsuche, Besuch eines Olivenölproduzenten mit Verkostung
2 x Abendessen (Begrüssungs- und Abschiedsessen)
Besuch eines Weinkellers mit Verkostung
Seekajakfahrt auf dem Lim Fjord
Eintrittskarten für den NP Brijuni, die Euphrasius-Basilika in Poreč, die Arena in Pula

WAS IST AUSGESCHLOSSEN
Reise- und Fahrradversicherung
An- und Abreise aus Istrien (Car-, Flug- oder Zuganreise möglich- fragen Sie uns!)
Fahrradverleih mit Aufpreis, Trekking-/Hybridrad/MTB EUR 120 pro Rad/Woche
Mittagessen, Abendessen und Getränke, falls nicht erwähnt

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
Was ist eine geführte Tour?
Eine von einem fachkundigen Reiseleiter begleitete Tour, die einer bestimmten Reiseroute folgt und es dem Gast ermöglicht, die Schönheiten des Reiseziels zu geniessen. - Gruppen von bis zu 16 Personen - Reiseleiter, die verschiedene Sprachen sprechen - Lokale Reiseleiter, die verschiedene Sprachen sprechen - Transfer, Hotels, Aktivitäten und Mahlzeiten inbegriffen - Partnerschaftsservice - Einzelzimmer auf Anfrage und gegen Aufpreis - Steuern im Preis inbegriffen

Wie gross sind die Gruppen für die geführten Touren?
Unsere Gruppen bestehen in der Regel aus 4 bis maximal 16 Personen für die große Mehrheit unserer Touren. Einige haben Besonderheiten, die sich auf die Grösse unserer Gruppen auswirken können. Im Falle einer privaten Anfrage kann die Gruppengrösse an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden.

Was passiert, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird?
Gemäss unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) kann eine Reise bis zu 30 Tage vor Reisebeginn storniert werden, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird. Wir melden uns dann bei Ihnen mit alternativen Reisevorschlägen.

Was ist das Durchschnittsalter der Reisenden in der Gruppe?
Je nach Schwierigkeitsgrad der Reise kann das Alter der Reisenden zwischen 30 und 70 Jahren variieren. Das Durchschnittsalter liegt bei etwa 50 Jahren. Bei geführten Familienreisen sind auch Kinder willkommen. Bitte setzen Sie sich vor der Buchung mit uns in Verbindung, um zu prüfen, welche Reise für die jeweilige Altersgruppe am besten geeignet ist.

Wie viele Teilnehmer haben sich bereits angemeldet?
Die genaue Anzahl der angemeldeten Teilnehmer kann bei unserem Verkaufsteam erfragt werden.

Wie kann ich eine Gruppenreise buchen?
Die Gruppenreise kann sowohl auf unserer Homepage (einfach Wunschtermin auswählen und eine Anfrage starten). Sie können sich auch telefonisch über freie Plätze für eine Reise informieren oder ein unverbindliches Angebot anfordern. Für eine verbindliche Buchung benötigen wir jedoch eine schriftliche Bestätigung oder eine Online-Buchung über unsere Website.

Gibt es vegetarisches / veganes ... Essen vor Ort?
Sie können bei der Buchung Ihren Wunsch nach vegetarischer oder veganer Verpflegung angeben, wir leiten Ihre Anfrage dann an das Haus weiter. Bitte beachten Sie, dass in abgelegenen Regionen manche Verpflegungswünsche einfach nicht erfüllt werden können.

Kann ich früher anreisen / später abreisen?
Ja, das ist möglich, bitte geben Sie Ihre Wünsche bei der Buchung an. Wir prüfen die Möglichkeiten und machen Ihnen ein unverbindliches Angebot für einen privaten Transfer oder eine Zusatznacht.

Bieten Sie Zimmerteilung an?
Ja, wenn möglich, bieten wir Ihnen einen Matchmaking-Service mit einer Person des gleichen Geschlechts an. Wenn das für Sie nicht in Frage kommt oder niemand für eine Partnerschaft zur Verfügung steht, können Sie sich trotzdem der Gruppe anschließen, indem Sie ein Einzelzimmer buchen, für das ein Einzelzimmerzuschlag gezahlt werden muss. Für ein genaues Angebot für ein Einzelzimmer fragen Sie bitte unser Team.

Welche Fahrzeuge werden bei Gruppenreisen eingesetzt?
Fiore Tours verfügt zusammen mit seinen Partnern über einen Fuhrpark mit verschiedenen Fahrzeugen wie Autos, Minivans und Kleinbussen. In der Regel verwenden wir für bis zu 3 Personen Autos, für bis zu 8 Personen einen Van und für 8+ Personen entweder eine Kombination von Vans oder einen Minibus (je nach Terrain der Reise ist es manchmal günstiger, mehrere kleinere Fahrzeuge zu verwenden als ein grosses).

Von / pro Person

Buchung
Gesamtsumme:
1,750.00 CHF
Beginnt um
00:00

Du brauchst Hilfe beim buchen? Sprich mit uns!

+41412610380 info@epicro.ch
Wichtige Information
  • WAS IST INBEGRIFFEN?
    Info-Treffen
    1 x Übernachtung in einem 3* Hotel im Raum Buje
    2 x Übernachtung in einem 3*-Hotel in Motovun
    1 x Übernachtung in einem 3* Hotel in Vrsar
    1 x Übernachtung in einem 3* Hotel in Rovinj
    2 x Übernachtung in einem 3* Hotel in Pula
    7 x Frühstück, 6 Mittagessen
    Unterstützung: Minivan
    Gepäcktransport zwischen den Unterkünften
    Englisch/Deutsch sprechende Reiseleitung
    Trüffelsuche, Besuch eines Olivenölproduzenten mit Verkostung
    2 x Abendessen (Begrüssungs- und Abschiedsessen)
    Besuch eines Weinkellers mit Verkostung
    Seekajakfahrt auf dem Lim Fjord
    Eintrittskarten für den NP Brijuni, die Euphrasius-Basilika in Pore?, die Arena in Pula

     

  • WAS IST AUSGESCHLOSSEN
    Reise- und Fahrradversicherung
    An- und Abreise aus Istrien (Car-, Flug- oder Zuganreise möglich- fragen Sie uns!)
    Fahrradverleih mit Aufpreis, Trekking-/Hybridrad/MTB EUR 120 pro Rad/Woche
    Mittagessen, Abendessen und Getränke, falls nicht erwähnt
  • safestayincroatia

    • „Safe Stay in Croatia“ (Sicherer Aufenthalt in Kroatien) ist das nationale Zeichen im Tourismus und in der Gastronomie, dass das Tourismus-Ministerium seit 2021 verleiht. Dies bestätigt, dass in dem betreffenden Objekt die Hygieneregeln und Sicherheitsmaßnahmen während der Covid-19-Pandemie eingehalten werden.

    Das gut sichtbar angebrachte Label „Safe Stay in Croatia“ ermöglicht es Urlaubern auf den ersten Blick zu erkennen, welche Hotels, Ferienanlagen, Campingplätze, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Kreuzfahrtschiffe, Gastronomiebetriebe und andere touristischen Einrichtungen zertifiziert wurden, dass sie die globalen Standards für Gesundheit und Hygiene umgesetzt haben. Mit der Einführung dieses Zeichens stellt Kroatien die Sicherheit der Reisenden an erste Stelle.
    Weiterführende Informationen und ein Verzeichnis aller zertifizierten Einrichtungen finden Sie auf dieser offiziellen Website: https://www.safestayincroatia.hr/de