10 Dinge, die Sie in Kroatien nach der Corona-Krise erwarten

strand zlatni rat in bol Es gibt kein Versteck vor der Tatsache, dass die kommenden Wochen schwierig werden, aber die gute Nachricht ist, dass dies nicht ewig so weitergehen wird. Während sich Ihre Ferien in Kroatien möglicherweise verzögern, wird Kroatien immer noch da sein, wenn alles vorbei ist.
Im Versuch, der gegenwärtigen düsteren Stimmung ein wenig Freude zu bereiten, ist hier eine Erinnerung an zehn Dinge, die Sie in Kroatien nach Corona erwarten:

Strände: 
Mit einer Küste von 1800km und über 1000 Inseln ist es keine Überraschung, dass Strandferien die Hauptattraktion in Kroatien sind. Bei dieser Auswahl, können Sie Ihren perfekten Platz finden; von belebten Stränden in Resorts bis zu versteckten Buchten abseits der Touristenpfade. Aber nicht nur die Anzahl der Strände macht Kroatien zu einem attraktiven Reiseziel für Sonne und Meer. Es ist auch die Sauberkeit. Machen Sie mit uns eine Tour durch einige der Strand-Hotspots Kroatiens:
Es ist nicht schwer zu verstehen, warum “Stiniva” zum Besten Strand Europas ernannt wurde. Der Strand liegt westlich der Bucht von Mala Travna. Obwohl der Strand nicht ganz so einfach zu erreichen ist, lohnt sich der Besuch auf jeden Fall. Sie können ein Taxiboot bis zum Traumstrand nehmen, oder den 30-minütigen steilen Aufstieg zur Bucht trotzen.

“Zlatni rat” in Bol auf der Insel Brac, ist wohl der am meist fotografierte und beliebteste Strand entlang der Küste. Der Strand heisst übersetzt “goldenes Horn” und hat eine Spitze, die sich bis zur Adria erstreckt und deren Form buchstäblich wie die Spitze eines Horns aussieht. Aufgrund starker Strömungen und Windverhältnissen, ändert die Spitze tatsächlich ihre Formation und wird je nach Wetterlage neu geformt.

Auf der Nordseite der Insel Dugi Otok im Zadar Arcstrand sakarun dugiotokhipel liegt der Strand “Sakarun”. Ein weisser Sandstrand, gepaart mit türkisblauem Meer, wurde der Ruf eines der besten verliehen. Der Strand ist 800m lang und teilweise nur 3,5 Meter tief. Ein Paradies, dass perfekt für Kinder und Familien geeignet ist. Der Strand ist von dichten Kiefern umgeben, um der Sonne zu entkommen und bietet 2 Restaurants, die sich perfekt für Erfrischungen und im Sommer eignen.
Dutzende von magischen kleineren und grösseren Buchten befinden sich im westlichen Teil der Makarska Riviera. Sie können mit dem Boot oder Auto von Brela aus erreicht werden, während die entferntesten Buchten nur zu Fuss erreichbar sind.

Sonnenschein: 
Unterschätzen Sie nicht die Kraft der Sonne. Nach der Selbstisolation, wird sich die adriatische Sonne nach Ihrer Ankunft in Kroatien umso wärmer auf der Haut anfühlen. Zur sonnigsten Insel Europas gehört Hvar und zählt weltweit zu den 15 Plätzen mit den meisten Sonnenstunden. Wenn Sie auf der Suche nach einem Kurztrip in der Spätsaison sind, sollten Sie die Temperaturen von Dubrovnik und Süddalmatien im Herbst geniessen.

Lifestyle:
Gibt es in Europa einen besseren und entspannteren Lebensstil?

Essen:
Kroatien hat keine nationale Küche, sondern einige herausragende und unverwechselbare regionale Küchen aus Orten wie Dalmatien, Istrien und Slawonien. Die Menüs variieren von Saison zu Saison, da der Schwerpunkt auf frischen, regionalen Produkten liegt. Essen wie es sein sollte. Und Kroaten lieben es, ihr Essen bei jeder Gelegenheit zu feiern.

Wein: wein kroatien
Kroatien ist eine der grossen unentdeckten Weinregionen Europas. Hier stammt der ursprüngliche Zinfandel aus den Weinbergen von Kastela in der Nähe von Split. Weinexperten schwärmen von der Vielfalt der 130 einheimischen Sorten Kroatiens. Die meisten Winzer sind kleine Produzenten, mit ihren eigenen Stilen und Geschichten, was zur Einzigartigkeit des Geschmackserlebnisses beiträgt.

weltkulturerbe split kroatienWeltkulturerbe:
Die Besucher Kroatiens sind oft von der Geschichte und dem Erbe des Landes fasziniert. Das Land verfügt über nicht weniger als 11 UNESCO-Welterbestätten und zahlreichen weiterem UNESCO-Erbe, darunter ein Alterssitz für den römischen Kaiser Diokletian in Split, den Diokletianpalast. Die historischen Steinstädte haben im Laufe der Jahrhunderte viele Kriege und Säuchen überstanden und werden auch nach diesem Virus dort sein, um Sie willkommen zu heissen.

Abenteuer:
Nach Wochen in Isolation und voller Einschränkungen ist es nun an der Zeit für eine Abenteuerreise. Und welches Land ist dafür besser geeignet als Kroatien? Segeln, Kajakfahren, Klettern, Mountainbiken,abenteuer sup kroatien Ziplining, Wildwasser-Rafting und eine Vielzahl weiterer Aktivitäten erwarten Sie auf einem der malerischen Abenteuerspielplätzen Europas.

Natur:
Krisen kommen und gehen, aber es gibt keinen Ersatz für eine Flucht in die Natur. Kroatien ist ein spektakulär schönes Land und die Nationalparks Kroatiens sind die Kronjuwelen dieser Schönheit. Insgesamt gibt es 8 kroatische Nationalparks sowie 11 Naturparks. Zusammen machen sie 10% der Fläche des Landes aus.
Kroatiens berühmtester Nationalpark ist Plitvice, der seit 1979 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Das Interesse an diesem Naturwunder besteht das ganze Jahr über und wird auch jährlich von mehr als einer Million Menschen besucht.

Sicherheit:
Das Gemeinschaftsgefühl, die niedrige Kriminalitätsrate und Sicherheit in Kroatien sind unschlagbare Faktoren, dass es ein perfekter Ferienort ist.

plitvice kroatienGastfreundschaft:
Was wäre all das ohne einen herzlichen Empfang?
Die Kroaten sind bekannt für ihre Gastfreundschaft und viele Touristen verlassen das Land mit unvergesslichen Erinnerungen an die Gastgeber. Vor allem nach diesem schweren Jahr, wird der Empfang an der Adria umso wärmer sein.

Wir alle haben eine schwierige Zeit vor uns. Lassen Sie uns nicht aus den Augen verlieren, wie schön das Leben sein kann, wenn sich die Dinge normalisieren.
Kroatien wird auf Sie warten. Und es wird eine magische Erfahrung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Suchwort in die Textbox eingeben und den Button drücken.